Mein Leben hat sich zum Positiven verändert

Es muss nicht immer ein fettes Auto sein. Die Anwendung des MKS im Alltag sieht meistens ganz anders aus, wie dieser Erfahrungsbericht einer Studentin deutlich zeigt